Apps für Android programmieren leicht gemacht!
Handgelenkbewegung - Android Wear 2.0

Handgelenkbewegung

Bereits in den früheren Android Wear Versionen war es möglich per Handgelenksbewegung durch alle angezeigten Nachrichten auf der Startseite der Android Wear Uhr zu navigieren.

Mit der Android Wear 2.0 Version und der Anpassung/Integrierung mit Android 7.0 Nougat kommen nun ein paar weitere Funktionen zu uns Entwicklern.
Unter anderem kann man nun auch innerhalb seiner eigenen Android Wear App diese Handgelenksbewegungen nutzen, um verschiedenste Aktionen durchzuführen.

Eine Integration dieser Bewegungen gestaltet sich recht einfach.
Es ist lediglich folgender Code nötig:

public class MainActivity extends Activity {  

  [...]  

  @Override
  public boolean onKeyDown(int keyCode, KeyEvent event) {  

    if(keyCode == KeyEvent.KEYCODE_NAVIGATE_NEXT) {  
 
      // Handgelenksbewegung erkannt. Hier könnt ihr dann etwas tun.

      Log.d(TAG, "Nächste");  

    }else if(keyCode == KeyEvent.KEYCODE_NAVIGATE_PREVIOUS){
 
      // Handgelenksbewegung erkannt. Hier könnt ihr dann etwas tun.

      Log.d(TAG, "Vorige");  

    }

    // Gib die Handgelenksbewegung weiter an die übrige App
    return super.onKeyDown(keyCode, event);  

  }

  [...]

 }

 

Marvin

Ich bin 23 Jahre jung und studiere zurzeit Wirtschaftsinformatik an der Georg-August-Universität in Göttingen. Ich bin ein Mensch, der sich neben der Programmierung noch für tausend andere Dinge interessiert, die mal mehr und mal weniger verrückt sind. Vor allem aber bin ich Feuer und Flamme mit der Programmierung von eigenen kleinen Apps und Programmen, die mein Leben bereichern.

Kommentar hinzufügen

*Pflichtfeld